###SUCHE###

Sprechwissenschaft

Herzlich willkommen auf den Seiten des Bereichs Sprechwissenschaft!

Unsere Aufgabe ist die Vorbereitung unserer Studierenden auf einen sprechintensiven Beruf. Dabei liegen uns die lebenslange stimmliche Berufsfähigkeit, die sprecherische Ausdrucksfähigkeit sowie ein partnerorientiertes Kommunikationsverhalten besonders am Herzen.

Auf unseren Seiten erhalten Sie Informationen

  • zu unseren Lehrveranstaltungen,
  • zur Einschreibung und
  • zur Kontaktaufnahme.

Lehrerinnen und Lehrer haben einen sprechintensiven und auch sonst ausgesprochen physisch-kommunikativen Berufsalltags. Professionelle stimmlich-sprecherische und kommunikative Kompetenzen sind daher nicht nur notwendiges Handwerkszeug zum Gelingen von Unterricht, sondern gewährleisten auch die berufliche Leistungsfähigkeit über Jahrzehnte.

Im Modul „Körper – Stimme – Kommunikation“ werden diese besonderen Anforderungen an Lehrerinnen und Lehrer fokussiert: Unser Ziel ist es, dass unsere Studierenden Fähigkeiten und Fertigkeiten zur Entwicklung einer störungsfreien und belastungsfähigen Sprechstimme sowie Fähigkeiten und praktische Kompetenzen zur Planung, Durchführung und Auswertung von Rede- und Gesprächssituationen im Schulkontext erwerben.

Das Modul besteht aus zwei Teilen: "Sprecherziehung" und "Kommunikation".

Druckansicht im neuen Fenster

Anschrift

Universität Leipzig
Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung (ZLS)
Prager Str. 40
04317 Leipzig

Leitung

Dr. Clara Luise Finke

Tel.: (0341) 97 30 146